ASTROSE Basispaket

Das ASTROSE – Basispaket beinhaltet Funksensorknoten, Funkbasisstationen, Server und Softwarepakete.

Funksensorknoten (FSK):

Grundversionen:

  • FSK, Harvesterausführung
    Bei dieser Version erfolgt die Energieversorgung mittels Harvester. Für die Datenüber-tragung wird die 2,4 GHz WLAN Frequenz genutzt.
  • FSK, Harvesterausführung mit GSM
    Bei dieser Version erfolgt die Energieversorgung mittels Harvester. Für die Datenüber-tragung wird das GSM Netz genutzt.

Sonderversionen stehen für spezielle Anwendungsfälle zur Verfügung:

  • FSK, Batterieversion
    Bei dieser Version erfolgt die Energieversorgung über eine Batterie. Für die Datenüber-tragung wird die 2,4 GHz WLAN Frequenz genutzt.
  • FSK, Batterieversion mit GSM
    Bei dieser Version erfolgt die Energieversorgung über eine Batterie. Für die Datenüber-tragung wird das GSM Netz genutzt.
  • FSK, Batterieversion mit 2,4 GHz WLAN und GSM
    Bei dieser Version erfolgt die Energieversorgung mittels Batterie. Für die Datenüber-tragung wird das 2,4 GHZ WLAN und das GSM Netz genutzt.

     
ASTROSE-Funksensorknoten
© Fraunhofer IZM
ASTROSE-Funksensorknoten

Stationäre und mobile Funkbasisstation

Die stationäre ASTROSE - Funkbasisstation ist in der Regel in die Empfangsantenne integriert. Die Funkbasisstation empfängt die Messdaten der Funksensorknoten und leitet diese vorzugsweise über eine LWL-Verbindung an den ASTROSE - Server weiter.

Stationäre und mobile Funkbasisstation / UW Rieder / Astrose
Antenne mit integrierter stationärer Funkbasisstation: UW Rieder

Die mobile Basisstation (siehe Bild unten) ist für den flexiblen Feldeinsatz in Verbindung mit einem Laptop entwickelt worden. 

Astrose - Funkbasisstation
© Fraunhofer IZM
Mobile Funkbasisstation
Astrose - Zubehör / Mobile Basisstation mit Laptop verbunden
© Fraunhofer IZM
Mobile Basisstation mit Laptop verbunden

Server

Der ASTROSE – Server dient der Speicherung und Verwaltung der Daten. Der Server ist in der Regel ein Industrie-PC ohne aktiven Lüfter. Die Montage erfolgt vorzugsweise mittels Hutschiene.

Astrose Server / Industrie-PC für ASTROSE-Software und Datenbank
Industrie-PC für ASTROSE-Software und Datenbank

Software

Zentrale Messdatenerfassung

Alle durch die Funksensoren bereitgestellten Messdaten werden in einer Datenbank zentral gespeichert und verwaltet, die integraler Bestandteil einer ASTROSE Applikationssoftware ist. Die moderne graphische Benutzeroberfläche dieser Applikationssoftware ermöglicht die effiziente Filterung und die unmittelbare Visualisierung der verschiedensten Messdatenreihen.

Online-Analyse der Messdaten

Durch eine interne Online-Analyse der eingehenden Messdaten ist die sofortige Detektion von Störungen auf den Freileitungstrassen gesichert. Liegen signifikante Störungen vor, so können z.B. Warninformationen für Nutzer automatisch generiert werden.
 

GUI für die Online-Analyse der Messdaten web / Astrose
GUI für die Online-Analyse der Messdaten

Dateneinspeisung in die Leittechnik des Netzbetreibers

Mittels des Protokolls IEC 60870 ist die Einspeisung von Informationen direkt in die Leittechnik des Netzbetreibers möglich.